Die 7a 2004/05 beim Start